Wie gut ist eine Online-Übersetzung?



Leider kann man zu dieser Frage keine klare Antwort geben. Die Qualität von Übersetzungen verschiedener Übersetzungsprogramme lässt sicherlich zu wünschen übrig, und ist allenfalls geeignet, einen Text, der in einer Fremdsprache verfasst wurde, in groben Zügen zu verstehen – obwohl selbst das zumeist mit einem großen Rätselraten verbunden ist. Es versteht sich von selbst, dass diese Art der Online-Übersetzung lediglich für den Eigengebrauch taugt.

Auf der anderen Seite kann man im Internet auch den einen oder anderen Online-Übersetzungsservice finden, bei dem professionelle Übersetzer sich des Textes annehmen, was die Qualität der Texte selbstverständlich deutlich erhöht. Zudem sind solche Online Übersetzungen oft günstiger als der Gang in ein Übersetzungsbüro, da für den Anbieter viele Kosten, die mit der Eröffnung und dem Betreiben eines Büros verbunden sind, wegfallen. Auch können gerade die größeren Anbieter auf eine Vielzahl von Übersetzern auf der ganzen Welt zurückgreifen – individuell auf die Anforderungen ihres Textes abgestimmt. Ein Luxus, den sich viele niedergelassene Übersetzungsbüros kaum leisten können, da die Personalkosten wahrscheinlich jeden Rahmen sprengen würden.

Dennoch gehört zu einem professionellen Webauftritt auch für deutsche Internetseiten immer mehr auch zumindest eine fremdsprachige Version – wobei die logische Wahl natürlich auf Englisch fällt. Doch damit sind nicht nur Arbeit oder Kosten für einen professionellen Übersetzer verbunden. Gerade das europäische Ausland bietet einen großen Markt, der nur darauf wartet, erschlossen zu werden. Deutschland ist nicht umsonst Exportweltmeister, und auch wenn die wenigsten großen Maschinen über das Internet verkauft werden: Auch die Vielzahl anderer Produkte und Waren hat zu dieser hervorragenden Statistik beigetragen!

Doch wie finde ich einen guten Übersetzer? Gerade im Internet kann man sich ja keinen persönlichen Eindruck machen. Dennoch gibt es ganz eindeutige Gütekriterien: Einem Übersetzer, der schon lange am Markt ist, sollten sie eher vertrauen als einem ganz frischen Service. Ebenso sollten sie sich, gerade wenn der zu übersetzende Text recht anspruchsvoll oder eine gute Übersetzung sehr wichtig ist, sich unbedingt auch die Referenzen des Onlinedienstes anschauen, bevor sie den Auftrag erteilen. Denn die Qualität einer Onlineübersetzung hängt letztlich von den Fähigkeiten des Übersetzers ab, und die muss nicht schlechter sein als in einem Übersetzungsbüro. Viele professionelle Übersetzer mit abgeschlossenen Studien der entsprechenden Sprachen bieten auch im Internet ihre Dienste an.